Produktionsverlagerung , Maschinenumzüge, Betriebsverlagerung

Produktionsverlagerungen sind für viele Unternehmen ein wichtiger Schritt, um sich weiterzuentwickeln und neue Chancen zu nutzen. Oftmals wird dabei auch die Möglichkeit einer Verlagerung ins Ausland in Betracht gezogen. Deutsche Unternehmen haben hierbei den Vorteil, dass sie aufgrund ihrer Expertise und Qualität international sehr geschätzt werden. Doch bevor es zur eigentlichen Verlagerung kommt, ist eine gründliche Planung von großer Bedeutung. Eine sorgfältige Auswahl des geeigneten Standorts sowie der reibungslose Transport und Montage der Maschinen sind entscheidend für den Erfolg des Umzugs. Dabei sollten sowohl finanzielle Aspekte als auch Interim-Management berücksichtigt werden. Zudem ist eine gute Kommunikation mit den Mitarbeitern essenziell, um diese in den Veränderungsprozess einzubinden. Während des Umzugsprozesses sollten mögliche Probleme frühzeitig erkannt und gelöst werden, um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen

Betriebsverlagerung ist eine enorme Herausforderung

Eine Betriebsverlagerung erfordert einen hohen logistischen und technischen Aufwand und ist sehr schnell nicht mehr zu überblicken. Damit Ihre Betriebsverlagerung erfolgreich ist, ist bei einer vollständigen oder auch nur einer teilweisen Betriebsverlagerung die Hilfe externer Experten vom enormen Vorteil. Um Abstimmungsprobleme zwischen mehreren Firmen zu vermeiden, ist in jedem Fall ein erfahrener Dienstleister zu bevorzugen, welcher einen möglichst umfassenden Leistungen wie Planung, Transport und Maschineneinbringung anbieten kann. Wir von Zeitarbeit International bieten einen Komplettpacket von der Planung der Betriebsverlagerung bis zur Herstellung der Betriebsbereitschaft aller Maschinen am neuen Standort. Schon seit mehr als 25 Jahren sind wir weltweit für Kunden aus allen Branchen unterwegs, um Betriebsverlagerungen und Maschinenumzüge durchzuführen.

Unsere Industriedienstleistungen - von der Planung bis zur Inbetriebnahme

Unsere Dienstleistung setzt sich aus modularisierten Leistungsbausteinen zusammen. So können Sie unsere komplette Leistung von Planung bis Inbetriebnahme und Service buchen – oder nach Ihrem Bedarf einzelne Module zu einem individuellen Paket zusammenstellen.

1. Planung

Die Installation, Montage oder der Maschinenumzüge erfordern eine detaillierte Planung. Dabei beraten wir Sie in allen Projektphasen: die Projektplanung und Ablaufplanung erarbeiten wir in enger Abstimmung mit Ihnen. Wir koordinieren den Umzug der vorhandenen Anlagen, einschließlich des zugehörigen Equipments, unter Beachtung aller aktuellen Sicherheitsanforderungen.

2. Demontage

Bei Maschinenumzügen und Produktionsverlagerungen steht am Anfang des Prozesses die fachgerechte Demontage am alten Standort. Zur Demontage zählen nicht nur der Abbau der Anlage, inklusive aller Komponenten sowie das fachgerechte Trennen der Medienzufuhr, sondern auch die gewissenhafte Kennzeichnung und Dokumentation, die Technische Reinigung und sorgfältige Verpackung jedes einzelnen Teils. Wir bereiten alles für den sicheren Transport und den späteren Wiederaufbau.

3. Transport & Logistik

Bei Maschinenverlagerungen und Betriebsumzügen ist ein Bestandteil unserer Dienstleistung das Bewegen von Teilen jeder Größenordnung. Ob per Schwerlasttransport oder Schienenfahrzeug, per Flugzeug oder per Schiff: Unsere Experten kennen den schnellsten, günstigsten und besten Weg und kümmern sich um eine reibungslose Beförderung bis zu Ihrem Wunschziel. die komplette Koordination der Logistik, Planung und Überwachung des Transportes.

4. Abladen & Einbringen

Wir laden Ihre Maschine am Bestimmungsort unter Einsatz der richtigen Hebetechnik ab, um sie entsprechend dem vorgegebenen Hallenlayout gleich exakt positionieren zu können. Für das sichere Bewegen und passgenaue Positionieren sind unsere Hubgerüste häufig die erste Wahl. Bei begrenzter Einbringungshöhe nutzen wir auch die Vorzüge der Luftfilmtechnik. Unsere Hubgerüste, Krane, Einbringungstechnologien und Transportfahrzeuge entsprechen der neuesten am Markt erhältlichen Technik.

5. Feinmontage

Nach dem Abladen, Einbringen und Positionieren der Maschinenteile kommt die präzise Ausrichtung der Teile und die mechanische Feinmontage. Danach führen unsere Spezialisten die elektrische und pneumatische Remontage aus. Sie führen alle Verbindungen passgenau zusammen, komplettieren die Maschine intern und schließen sie an alle erforderlichen Versorgungsleitungen an.

6. Installation der Elektronik & Inbetriebnahme

Vor der Inbetriebnahme erfolgt Elektro- und Elektronik-Installationen & anschließende E/A-Checks. Am Ende von Maschinenumzügen oder Neumontagen leisten wir die Herstellung der Betriebs- beziehungsweise Produktionsbereitschaft. Wir sind Ihr Partner für den gesamten Lebenszyklus von technischen Anlagen – auch über die Inbetriebnahme hinaus. Für einen reibungslosen Produktionsablauf und eine Anlagenverfügbarkeit unterstützen wir Sie zusätzlich bei der Instandhaltung.
Leiharbeiter aus Osteuropa
Produktionsverlagerung, maschinenumzug
Fachkräfte aus dem Ausland

Die Bedeutung der erfolgreichen Maschinenumzüge bei der Produktionsverlagerung

Eine erfolgreiche Produktionsverlagerung hängt maßgeblich von einem reibungslosen Maschinenumzug ab. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Verlagerung ins Ausland oder innerhalb Deutschlands stattfindet. Die richtige Planung und Vorbereitung sind entscheidend für den Erfolg des Umzugs. Ein erfahrener Dienstleister für Produktionsverlagerungen kann dabei unterstützen und wertvolle Tipps geben. Die Auswahl des geeigneten Standorts ist ein weiterer wichtiger Faktor, der bei der Entscheidung berücksichtigt werden sollte. Wichtige Aspekte wie die Infrastruktur, die Verfügbarkeit von Fachkräften und finanzielle Vorteile müssen sorgfältig abgewogen werden. Der Transport und die Montage der Maschinen erfordern eine effiziente Durchführung, um unnötige Kosten und Zeitverzögerungen zu vermeiden. Die Kommunikation mit den Mitarbeitern ist ebenfalls von großer Bedeutung, um sie erfolgreich in den Veränderungsprozess einzubinden. Während des Umzugsprozesses sollten mögliche Probleme frühzeitig erkannt werden, um schnell reagieren zu können. Herausforderungen können auftreten, aber mit dem richtigen Management können sie bewältigt werden. Eine erfolgreiche Produktionsverlagerung bringt viele Vorteile für das Unternehmen mit sich und ist eine wichtige Transformation in der Unternehmensentwicklung.

Vorteile von Produktionsverlagerung

Für viele Unternehmen ist Outsourcing eine willkommene Möglichkeit, um durch die Zusammenarbeit mit einem externen Dienstleisters Kosten zu sparen und volle Konzentration auf das Kerngeschäft zu legen. Aber es gibt auch Nachteile des Outsourcings, die auch in Betracht zu ziehen sind. 

Kosteneinsparungen

Eine der offensichtlichsten Vorteile der Produktionsverlagerung ist die Senkung der Produktionskosten. Durch die Verlagerung der Produktion in Länder mit niedrigeren Lohnkosten und günstigeren Betriebsbedingungen können Unternehmen ihre Gesamtkosten erheblich senken.

Zugang zu günstigen Ressourcen

Die Produktionsverlagerung ermöglicht es Unternehmen, von günstigen Rohstoffen, Energiequellen und anderen Ressourcen in anderen Ländern zu profitieren. Dies kann die Rentabilität der Produktion weiter steigern.

Verbesserte Effizienz und Produktivität

In einigen Fällen können ausländische Produktionsstandorte über modernere Anlagen, effizientere Prozesse oder spezialisierte Fachkräfte verfügen, was zu einer Steigerung der Produktivität und Effizienz führt.

Marktnähe

Durch die Einrichtung von Produktionsstätten in oder in der Nähe wichtiger Absatzmärkte können Unternehmen Lieferzeiten verkürzen, Transportkosten senken und flexibler auf Kundenanfragen reagieren.

Risikostreuung

Die Diversifizierung der Produktionsstandorte über verschiedene Länder und Regionen hinweg kann das Risiko von Produktionsausfällen aufgrund von Naturkatastrophen, politischer Instabilität oder anderen externen Faktoren verringern.

Regulatorische Vorteile:

In einigen Fällen können Unternehmen durch die Verlagerung der Produktion in Länder mit weniger strengen Umwelt- oder Arbeitsgesetzen regulatorische Vorteile erzielen. Dies kann zu niedrigeren Compliance-Kosten führen.

Zeitarbeit International - Ihr Partner für Betriebsumzüge, Produktionsverlagerungen

Wollen Sie einen Projekt, eine Dienstleistung oder einen ganzen Betrieb nach Osteuropa, Europa oder USA verlagern?  Dann brauchen Sie einen richtigen Partner dafür, der die Chancen und Risiken gut einschätzen kann uns Sie bei der Auslagerung von Produktionsprozessen unterstützt. 

Wir von Zeitarbeit International, verstehen uns als Komplett-Service-Dienstleister und begleiten Firmen durch das gesamte Prozess der Produktionsverlagerung. Wir übernehmen Maschinenumzüge, Betriebsverlagerungen und stehen Ihnen bei allen Fragen beratend zur Hilfe

subunternehmer

Personal aus Osteuropa

Weitere Personaldienstleistungen

Wir sind erfahrener Personalvermittler Osteuropa. Wir vermitteln qualifiziertes Fachpersonal sowie Hilfskräfte aus der Slowakei, Ungarn, Polen, Tschechien, Kroatien, Rumänien, Slowenien, der Ukraine für Industrie, Montage, Stahlbau, Anlagenbau, Produktionslogistik etc.